CFO

CFO: Lieferung eines Chief Financial Officers für einen europäischen Marktführer im Bereich Kunststoffelemente

Projekt

Unser Kunde, ein bekannter Private Equity Investor mit Fokus auf Restrukturierungs- und Sanierungsprojekte stellte die Anfrage zur Besetzung eines neuen CFO mit zeitlich höchster Priorität. Bei der relevanten Beteiligung handelte es sich um einen Marktführer im Bereich Kunststoffelemente mit einer Größe von ca. € 300 Mio. Umsatz.

Prozess

Drei Tage nach Eingang der Anfrage wurden sieben Kandidaten übermittelt. Mit dem später eingestellten CFO fand ein erstes Telefonat mit dem Investor am Folgetag statt, mit dem Portfoliounternehmen wiederum einen Tag später. Eine Woche nach Anfrage fand ein persönliches Kennenlernen bei dem Portfoliounternehmen vor Ort statt. Die Vertragsverhandlungen dauerten nur wenige Wochen, bis dieser unterzeichnet wurde.

Ergebnis

Nach einem hoch effizienten Prozess startete unser Kandidat, ein versierter CFO mit internationalem Background in der Pharmaindustrie, Chemiebranche, Automotive Industrie, IT – Distribution und Lebensmittelindustrie, wenige Wochen nach Anfrage seine operative Aufgabe bei unserem Kunden.