SELECTop Level Pool

SELECTop Level Pool

Wir haben eine klare Vision:

„Wir sind der zentrale Lieferant für Top-Level Kandidaten für Private Equity und Family Offices in der DACH Region und darüber hinaus“

Die hieraus abgeleitete Strategie mit entsprechenden Maßnahmenbündeln leiten uns in unserer täglichen Arbeit. Namhafte Beteiligungsgesellschaften sowie Top Kandidaten mit exzellentem Track Record kommen inzwischen initiativ auf uns zu. Dies verdeutlicht uns eindrucksvoll, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

Datenschutz, Integrität und Effizienz sind für uns dabei die Eckpfeiler im Einsatz des SELECTop Level Pools. Daher haben wir uns bei der Frage nach der technischen Umsetzung für den Marktführer Salesforce entschieden.

Sowohl die Datenspeicherung bei Salesforce auf europäischen Servern als auch die Prozesse bei SELECTEAM bzw. im Rahmen des SELECTop Level Pools erfüllen jegliche Ansprüche der DSGVO.

Die Effizienz des Systems basiert wesentlich darauf, dass jeder Kandidat, der Teil des SELECTop Level Pools ist, sich extern in sein eigenes Profil einloggen und dies fortlaufend pflegen kann. Eine Kontrollinstanz überprüft und verifiziert die Eingaben, bevor sie in das zentrale System eingespeist werden. Die Kandidaten werden regelmäßig zur Pflege und Aktualisierung aufgefordert.

Die Pflege der Kandidatenprofile ist eine klare Einforderung des Committments der Kandidaten und fließt wesentlich in die fortlaufende Beurteilung zum Verbleib oder zum Ausschluss in den SELECTop Level Pool mit ein.